Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Vernetzen - aufklären - fördern: Das macht die SmartHome Initiative Deutschland

Wir sind Europas größter interdisziplinärer SmartHome-Verband

Aus der kleinen Gruppe von sieben SmartHome-Aktivisten hat sich in den vergan­genen mehr als zehn Jahren Europas größter interdisziplinärer SmartHome-Verband mit über 100 Mitgliedern der smarten Wertschöpfungskette aus Forschung, Ent­wicklung, Industrie, Großhandel, Fachhandel, Handwerk, Versorgern, Wohnungs- und Sozialwirtschaft, Planern und Architekten entwickelt.

Der SmartHome Initiative Deutschland e. V. hat dazu beigetragen, dass Smart Home, Smart Building und Smart Living als feste Vokabeln im Sprachgebrauch der Be­völkerung angekommen sind. Positive Nutzererfahrungen und eine wachsende Verbreitung von SmartHome-Haushalten regen zur nachahmung an und zeigen Wirkung. Der Markt für SmartHome wächst spürbar.

SmartHome als Standard für zeitgemäßes Bauen und Wohnen

Wir wollen, dass SmartHome als nützlich und als Normalausstattung des Wohnens und Arbeitens begriffen wird. Wir wollen smarte, auf internationalen Standards basierte und für den Breitenmarkt taugliche Lösungen forcieren. Dies bedeutet, dass die beim Neubau oder der Modernisierung zur Verfügung stehenden finanziellen Ressourcen der Kunden sinnvoll eingesetzt werden. Smarte Lösungen müssen "mitwachsen" können. SmartHome soll ein lebensbegleitender, an die verschiedenen Lebensabschnitte und Situationen anpassbarer Assistent sein.

Wir vernetzen die Player der gesamten Wertschöpfungskette SmartHome

Wir vernetzen Unternehmen und Institutionen aller Gewerke und Branchen entlang der Wert­schöpfungskette SmartHome und unterstützen sie so bei der  Entwicklung und Vermarktung von innova­tivensmarten Produkten, Projekten und Dienstleistungen sowie bei deren Vermarktung. Kerngedanke unserer Initiative ist die Überzeugung, dass ein stetiger interdisziplinärer Erfahrungsaustausch und die Kooperationen über die Branchengrenzen hinweg notwendig sind, um zeitgemäße, sichere und effiziente Gebäude mit einem hohen Grad an Zukunftsfähigkeit zu schaffen. Deshalb besteht unser Mehrwert darin, dass Akteure miteinander ins Gespräch kommen, die sonst selten am selben Tisch sitzen. Zum SmartHo­me-Umfeld gehören die Gebäudeautomation mit Elektrotechnik, Informationstechnologie und Telekommunikation ebenso wie Consumer Electronics, Heim- und Telemedizin und mehr. Der SmartHome Initiative Deutschland e.V. fördert dies durch regionale Netzwerke, Tagungen, Workshops, Arbeitsgruppen, Tagungen, Workshops, und den jährlichen Leistungswettbewerb „SmartHome Deutschland Award“ sowie die Zertifizierung von Fachbetrieben für vernetzte Gebäudetechnik, die Bauwillige bei der Auswahl von Realisie­rungspartnern mit nachgewiesener Kompetenz unterstützten.

SmartHome Deutschland Award

Mit dem SmartHome Deutschland Award zeichnen wir jedes Jahr Unternehmen, Institutionen und Start-Ups aus, die sich in herausragender Art und Weise um die Entwicklung von SmartHome-Technologien oder deren Verbreitung verdient gemacht haben.

Mit dem von uns vergebenen Award möchten wir das öffentliche Interesse steigern und das Thema SmartHome zu den Anwendern transportieren. Der Award prämiert innovative und marktfähige Dienstleistungen, Produkte sowie Lösungen und herausragende, realisierte Projekte rund um eine intelligente Heim- und Gebäudevernetzung. Der Award wird in unterschiedlichen Kategorien vergeben:

  • Bestes Produkt, System oder Lösung“
  • Bestes realisiertes Projekt“
  • Bestes Start-Up Unternehmen“
  • Sonderpreis des Senats von berlin: "Bestes smartes und umweltschützendes Projektin Berlin“

Wir schaffen Mehrwerte für unsere Mitglieder

Die SmartHome Initiative Deutschland. bündelt Expertise in unterschiedlichen Berei­chen und bietet durch verschiedene  Serviceleistungen mehrwerte für seine Mitglieder. Mit einem Newsletter und Social Media Kanälen exklusiv für Mitglieder informieren wir über neue Produkte, Dienstleistungenund Vorhaben.

Gern unterstützen wir unsere Mitglieder durch die Übermitt­lung von Kontakten aus der Pressedatenbank oder durch Formulierungshilfe bei der Gestaltung Ihrer Pressearbeit. Außerdem pro­fitieren Mitglieder von den PR- und Marketingeffekten der aktiven Social Media-Arbeit. Seit Mitte 2020 können sich Mitglieder auch in unserem YouTube Channel einer breiten Öffentlichkeit präsentieren.

Zu unseren weiteren Leistungen gehören:

  • Erfahrungsaustausch in Arbeitsgruppen oder auf Fachtagungen
  • Unterstützung durch Expertenpräsenz auf Aktionstagen unserer Mitglieder
  • Vermittlung von Mitgliedern als Experten oder Keynote-Speaker auf verschiedenen Events
  • Unterstützung beim Aufbau und Betrieb von SmartHome-Centern durch Know-how und Herstellerkontakte
  • Support beim Thema Schulung und Weiter­bildung
  • Fachliche, organisatorische und Marketing­technische Unterstützung bei der Förderung von Entwicklungsprojekten
  • Vermittlung von Studien-, Bachelor- und Masterarbeiten
  • Partnerdatenbank mit Kompetenzen und Referenzen

Wir leisten Aufklärungsarbeit bei Presse und Endkunden

„Tue Gutes und rede darüber.“ Natürlich folgt auch der SmartHome Initiative Deutschland e.V. diesem bekannten PR-Grundsatz. Neben klassischer Öffentlichkeitsarbeit und Social Media bieten wir seit Mitte 2020 auch "Bewegtbild" mit einem eigenen YouTube Channel „SmartHome TV“.

Durch unsere aktive Pressearbeit helfen wir dabei, das Thema SmartHome mit allen seinen Vorzügen und Annehmlichkeiten in einer breiten Öffentlichkeit zu verankern. Die SmartHome Initiative Deutschland ist der kompetente und gefragte Ansprechpartner für die breite Öffentlichkeit und Presse. Die Initiative erhält wöchentlich Anfragen von Tageszeitungen, Magazinen, sowie Radio- und TV-Produktionsfirmen.

Ihre Ansprechpartnerin im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Desiree Schneider
Mobil: 01578 5051528 (tel. Erreichbarkeit täglich von 9 – 12 Uhr)
E-Mail: ds@remove-this.smarthome-deutschland.de 

Zurück zum Seitenanfang