SMARTHOME 2017 - Security Conference

"SmartHome sicher (er)leben"

09. und 10. Oktober 2017, Bad Soden (Taunus)

Durch die zunehmende Verbreitung von Produkten, die dem SmartHome-Kontext zugeordnet und häufig direkt oder indirekt mit dem Internet verbunden werden, herrscht in der Öffentlichkeit eine latente Verunsicherung bezüglich der Sicherheit von SmartHome. Deshalb nehmen der SmartHome Initiative Deutschland e.V., seine Mitglieder und Partner die Themen rund um die verschiedenen Facetten mit und um SmartHome-Komponenten sehr Ernst und möchten zur Aufklärung der Bevölkerung und Medien mit der »SmartHome Security Konferenz« beitragen. Die Fachtagung möchte bewusst Licht und Schatten zutage fördern und verschiedene Themenfelder im Kontext „Sicherheit und SmartHome“ gegeneinander abgrenzen und vor allem ein ausgewogenes Bild für den Endkunden, für Errichter, die Medien und für Hersteller darstellen. 

  • Themenbereich: »IT- und Datensicherheit von SmartHome-Produkten und -Lösungen«
  • Themenbereich: »Smarte Ökosysteme und ihre Schwachstellen«
  • Themenbereich: »Häusliche Sicherheit mit SmartHome-Komponenten«
  • Themenbereich: »Praxistipps und Weiterbildung für Errichter und Produktentwickler«

 

Weitere Informationen


SmartHome Initiative Deutschland e. V. auf der IFA 2017

Die SmartHome Initiative Deutschland e.V. und einige ihrer Mitglieder präsentieren sich vom 01. - 06. September 2017 in Berlin anlässlich der IFA. Standort des Gemeinschaftsstandes ist die Halle 26.c / 121  "IFA-NEXT".

Sie möchten auch ausstellen? Bitte kontaktieren Sie Global Fairs unter 0541/97126-0.


Fachkonferenz »Smart Home – Nutzenpotenziale und Erfahrungsberichte«, 9./10. November 2017

Smarte Anwendungen im Wohngebäude- und Hausratbereich können die Versicherungsbranche revolutionieren. Daher gilt es, den entscheidenden Nutzen für die Assekuranz und die Kunden zu identifizieren und die digitale Schnittstelle in das Heim des Kunden zu besetzen. Erste Produkte namhafter Versicherer sind auf dem Markt, weitere werden ohne Zweifel folgen. Auf der zweiten Fachkonferenz "Smart Home" berichten daher Smart Home-Experten und Fachkollegen aus Versicherungshäusern über die Potenziale und Herausforderungen von Smart Home, zeigen Perspektiven für die nahe Zukunft auf und erörtern aktuelle Fallbeispiele aus der Praxis. Darüber hinaus werden die Sicht der Rückversicherer sowie der Wissenschaft mit einbezogen und die Themen Sicherheit und Datenschutz beleuchtet. Wir laden Sie zum gemeinsamen Austausch ein!

Veranstaltungsort: Leipziger Foren, Hainstraße 16, 04109 Leipzig
Beginn: 09. November 2017, 10:00 Uhr
Ende: 10. November 2017, 14:30 Uhr

Mehr Infos und Anmeldung